Megan Fox Sie brachte einen Sohn zur Welt

Es ist ihr erstes Kind und sie ist schon so verliebt: Schauspielerin Megan Fox freut sich über die Geburt ihres Sohnes Noah Shannon.
Megan Fox ist zum ersten Mal Mutter geworden. Ihr Sohn Noah Shannon erblickte bereits am 27. September das Licht der Welt.
© Dukas Megan Fox ist zum ersten Mal Mutter geworden. Ihr Sohn Noah Shannon erblickte bereits am 27. September das Licht der Welt.

Eigentlich ist die Nachricht schon ein alter Hut. Doch erst jetzt wurde publik, dass Schauspielerin Megan Fox am 27. September einen Sohn zur Welt gebracht hat.

Um die ganze Welt an ihrem Glück teilhaben zu lassen, publizierte der 26-jährige Star aus «Transformers» die freudige Nachricht auf ihrem Facebook-Profil. Sie und ihr Schauspieler-Gatte Brian Austin Green, 39, hätten zusammen mit Noah Shannon einige friedliche Wochen zu Hause verbracht, nun aber habe sie die frohe Botschaft selbst verkünden wollen, bevor es jemand anderes tue. Weiter schreibt sie, dass Ihr Söhnchen «kerngesund, glücklich und perfekt» sei. 

Megan Fox und Brian Austin Green sind seit 2010 verheiratet. Erst vor kurzen meinte Fox, dass sie sich mindestens zwei oder drei Kinder wünsche. 

Auch interessant