Lady Gaga Sie gibt ihrem Freund den Laufpass!

Arbeit ist nicht das halbe, sondern das ganze Leben. Zumindest bei Lady Gaga. Deshalb soll sich die Sängerin von ihrem Freund Taylor Kinney getrennt haben.
Zehn Monate war Lady Gaga mit Taylor Kinney liiert - jetzt ist sie wieder zu haben.
© Dukas Zehn Monate war Lady Gaga mit Taylor Kinney liiert - jetzt ist sie wieder zu haben.

Ihre Welttournee und die übervolle Agenda sollen der Grund für das Liebes-Aus zwischen Lady Gaga, 26, und dem Schauspieler Taylor Kinney, 29, sein. Freunde der Sängerin wollen wissen, dass im Leben des exzentrischen Bühnenstars ein Mann keinen Platz hätte. «Sie wird bis nächstes Jahr touren und hat erkannt, dass sie gleichzeitig keine Beziehung führen kann», erklärt ein Insider gegenüber «US Weekly».

Obwohl die Musikerin nach ihrem letztjährigen Dreh zu Gagas Musikvideo «You and I» von dem «Vampire Diaries»-Darsteller hingerissen war, waren deren Freunde überzeugt, dass die Beziehung von Anfang an zum Scheitern verurteilt war. Taylor sei halt ein typischer Schauspieler: selbstverliebt und egozentrisch. Ausserdem, so der Informant, habe er Gaga nie verstanden.

Auch interessant