Prinz William & Kate Middleton Sie heiraten wie Diana & Charles

Am britischen Hof wird hinter geschlossenen Türen eifrig die Traumhochzeit von Prinz Williams und Kate Middleton geplant. Immer wieder sickern Details an die Öffentlichkeit. Auf SI online erfahren Sie, wie, wann und wo das Paar die Ringe tauschen will.

Ihre Hochzeit soll ein Tribut an die verstorbene Prinzessin Diana werden: Laut dem englischen «Ok! Magazine» planen Prinz Williams, 27, und Kate Middleton, 28, sich am 29. Juli 2011 zu vermählen - das wäre der dreissigste Hochzeitstag von Williams Vater Prinz Charles mit Lady Di.

Vieles deutet auf dieses Datum hin: William betont immer wieder, dass er nicht vor seinem 28. Geburtstag heiraten wolle. In knapp zwei Wochen - am 21. Juni - ist es soweit. Königshaus-Experten gehen davon aus, dass der Prinz und seine Langzeitfreundin kurz nach dem Geburtstag ihre Verlobung bekannt geben werden.

Dass die Hochzeit noch 2011 stattfindet ist ebenfalls wahrscheinlich - denn 2012 hat Grossbritannien bereits mehrere Grossanlässe zu feiern: Die Queen wird ihr diamantenes Dienst-Jahr (60 Jahre auf dem Thron) zelebrieren und in London finden die Olympischen Sommerspiele statt.

Doch nicht nur über das Datum der Hochzeit sind sich die Kenner der Royals immer sicherer - auch was die Feier selbst angeht, gibt's Infos: Angeblich sollen mehr als 40 Millionen Pfund (66 Millionen Schweizer Franken) an Steuergeldern für das grosse Fest beiseite gescheffelt worden sein. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in der SI-online-Bildergalerie.

 

Auch interessant