Heidi Klum Sie moderiert MTV Music Awards

Im November steht Heidi Klum mal wieder im Rampenlicht. Das Supermodel moderierte die MTV Europe Music Awards in ihrer Heimatstadt Frankfurt, einer ihrer seltenen Auftritte in Deutschland.
Heidi Klum sucht 2012 zum siebten Mal «Germany's Next Topmodel».
© Getty Images Heidi Klum moderiert in diesem Jahr die MTV Europe Music Awards in ihrer Heimatstadt Frankfurt.

Jetzt hat Heidi Klum mal wieder einen dicken Fisch an Land gezogen. Das 39-jährige Topmodel wird am 11. November durch die 19. MTV Europe Music Awards führen. «Ich fühle mich geehrt, die 2012 MTV EMA zu moderieren. Besonders, weil diese Show dieses Jahr in meiner Heimatstadt in Deutschland stattfindet», sagt Klum in der MTV Medienmitteilung. «Die Show ist eine der wichtigsten und grössten für Musik, Mode und Kultur und ich freue mich wahnsinnig darüber, dass ich einen Teil dazu beitragen darf, diese einzigartige Show zum Publikum in der ganzen Welt zu bringen. Wir werden jede Menge Spass haben.» 

An der Spitze der Nominierung liegen Rihanna und Taylor Swift sowie Justin Bieber und Katy Perry. Aber auch Lady Gaga, Lana Del Rey, Kayne West, Green Day und Jack White können unter anderem mit einem Award rechnen. Aus der Schweiz könnten folgende Künstler einen Preis abräumen: 77 Bombay Street, DJ Antoine, Mike Candys, Remady feat. Manu-L und Stress

Auch interessant