Reese Witherspoon Sie spricht erstmals über ihre Schwangerschaft

Eisern schwieg die Schauspielerin über ihr wachsendes Bäuchlein, bis jetzt. Reese Witherspoon bestätigt erstmals öffentlich: «Ich bekomme ein Baby.»
Bilder vom März 2012 zeigen Reese Whiterspoon bereits mit deutlich erkennbarem Bäuchlein.
© Dukas Bilder vom März 2012 zeigen Reese Whiterspoon bereits mit deutlich erkennbarem Bäuchlein.

Gut gelaunt und vor allem gesprächig zeigte sich Reese Whiterspoon, 35, am Wochenende bei einer Preisverleihung in Chicago. Zum ersten Mal sprach die Schauspielerin über ihre Schwangerschaft, die sich endgültig nicht mehr verheimlichen lässt: «Ich fühle mich sehr rund heute», scherzte sie gemäss Popsugar.com gegenüber den anwesenden Journalisten. Um kurz darauf die magischen Worte zu sagen: Nach ihrem nächsten Film «mache ich eine kleine Pause - und bekomme ein Baby».

Vor einem Jahr heiratete Whiterspoon ihren Agenten Jim Toth, 41. Immer wieder betonte sie, dass sie sich noch ein Baby wünsche. Seit aber im März die ersten Bilder mit wachsendem Bauch aufgetaucht waren, schwieg sie zum Thema. Reese hat bereits die beiden Kinder Ava, 12, und Deacon, 9, aus ihrer früheren Ehe mit Schauspielkollege Ryan Philippe, 39.

Auch interessant