Katie Holmes Sie tritt aus dem Schatten ihres Noch-Mannes

Die Ereignisse überschlagen sich seit Katie Holmes die Scheidung von Tom Cruise eingereicht hat. Endlich hat die Schauspielerin ihr Leben zurück und beginnt damit, ihre Karriere wieder anzukurbeln. Mithilfe ihrer Familie will sie ihrer Tochter Suri eine glückliche Zukunft sichern.

Mit jedem Tag, an dem sie nicht mehr die Frau von Tom Cruise, 50, spielen muss, scheint es Katie Holmes, 33, besser zu gehen. Am Montag zeigte sie sich erstmals seit Bekanntgabe der Trennung in der Öffentlichkeit - beim Besuch der TV-Aufzeichnung von «Project Runway» in New York. Und sie scheint ihren Schritt kein bisschen zu bereuen. Im Gegenteil: Wie jetzt bekannt wurde, soll die Ehe des Hollywood-Paares schon länger am Ende gewesen sein als bisher angenommen. Kurz bevor Katie am vergangenen Donnerstag die Scheidung einreichte, habe Tom sie um eine zweite Chance angefleht. Eine Versöhnung in Island habe er sich gewünscht, berichtet eine Quelle dem Magazin «Us Weekly», das Gespräch sei aber in einen «riesigen Streit» ausgeartet.

Holmes blieb stark und setzte ihren Plan um, nicht zuletzt dank der Hilfe ihrer Familie. Vater Martin, 67, der in Ohio als Anwalt arbeitet, unterstützte seine Tochter laut People.com tatkräftig in rechtlichen Fragen. Auch hat Katie kurzerhand ihre Bodyguards sowie ihr Medienteam ausgewechselt. Alles soll jetzt nach ihren Wünschen laufen - und nach denen, die sie für ihre Tochter Suri, 6, hat. Möglichst weit weg von Toms Scientology-Clan. Und der Schauspieler scheint langsam zu merken, dass seine künftige Ex-Frau die Fäden in der Hand hat. Man wolle «die andere Seite in die Hände der Medien spielen» lassen, bis das Interesse abgeflacht sei. Erst dann melde sich Cruises Seite zu Wort, lässt sein Anwalt verlauten.

Katie Holmes dürfte das kalt lassen. Sie soll sich bereits nach neuen Filmprojekten umschauen, hat ihre eigene Wohnung bezogen und kann sich des Rückhalts ihrer Familie sicher sein.

Die Fans der Schauspielerin werden das neue Leben ihres Stars wohl mit Interesse verfolgen. Schliesslich machte Holmes in den letzten Jahren vor allem als Frau von Cruise Schlagzeilen. Sehen Sie in der Bildergalerie die Verwandlung der schönen Schauspielerin - vom schüchternen Mädchen zur unabhängigen Frau.

Auch interessant