David Beckham So erfuhr er von Victorias Schwangerschaft

Wie sagte Posh ihrem Mann David Beckham eigentlich, dass sie wieder ein Baby bekommt? Durch die Blume - aber der Fussballer kapierte sofort und reagierte mit Tränen.
David und Victoria Beckham werden zum vierten Mal Eltern.
© Dukas David und Victoria Beckham werden zum vierten Mal Eltern.

Auch der härteste Kerl kann seine Emotionen manchmal nicht zurückhalten: Nachdem David Beckham, 35, erst kürzlich öffentlich im TV weinte, gab's bei Victorias Mann erneut Tränen. Als Posh, 36, ihrem Mann verkündete, dass sie zum vierten Mal schwanger ist, sei dieser überwältigt gewesen. Wie Promiflash.de einen Insider-Bericht aus der Zeitschrift «Heat» zitiert, soll die frohe Botschaft aber nicht leicht zu erfassen gewesen sein.

Das Paar habe sich über ihre Familie und den zukünftigen Wohnsitz in England unterhalten. Als David auf die gemeinsamen drei Kinder zu sprechen kam, korrigierte ihn Victoria angeblich lächelnd und sagte: «Vier». Für David hätte es zu diesem Zeitpunkt keine bessere Nachricht geben können, weiss ein Insider. Die grossartigste Errungenschaft wäre es für ihn, wenn das Baby ein Mädchen würde.

Doch Victorias vierte Schwangerschaft bringt nicht nur Gutes mit sich - denn damit risikiert sie ihr Leben! Brooklyn, 11, Romeo, 8, und Cruz, 5, brachte sie alle per Kaiserschnitt zur Welt, da ihr Becken für eine natürliche Geburt zu schmal ist. Muss sich jetzt ein weiteres Mal unters Messer legen, könnten die alten Narben aufplatzen - Victoria könnte verbluten.

Auch interessant