Lily Allen So feiert sie Hochzeit

Am Samstag gibt Lily Allen ihrem Freund Sam Cooper das Ja-Wort. Es soll eine typische Dorf-Hochzeit werden - doch nicht ganz ohne Prunk. Die Details zur Feier.

«Nur noch dreimal schlafen», twitterte Lily Allen, 26, am Mittwochmorgen. Sie kann den grossen Tag kaum noch abwarten. Seit der Verlobung an Weihnachten laufen die Hochzeitsvorbereitungen, diesen Samstag ist es endlich soweit: Die britische Sängerin Lily Allen, 26, wird vor den Traualtar schreiten und ihrem Langzeitfreund und Bauunternehmer Sam Cooper, 32, ewige Liebe schwören. In den letzten Wochen sickerten laufend Details zur Hochzeit an die Presse durch. Wir fassen sie zusammen und sagen Ihnen, wie die Feier genau aussehen wird.

Das Hochzeitskleid ...
... ist von «Chanel» und hat Karl Lagerfeld designt. Britische Medien wissen, dass sich die beiden am Rande der Fashion-Week in Paris getroffen haben, um zu besprechen, wie das Kleid genau aussehen soll.

Die Gästeliste ...
... soll etwa 150 Personen umfassen und hochkarätige Namen vereinen. Unter anderem werden Schauspielerin Jaime Winstone und «Glastonbury»-Boss Michael Eavis erwartet. Ob William und Kate eingeladen sind, ist fraglich. Lily Allen war bekanntlich sauer darüber, nicht an der royalen Hochzeit Ende April in London teilnehmen zu dürfen. Ausgeladen hat sie zudem die ehemalige Busenfreundin Kate Moss.

Die Trauung ...
... findet in der kleinen Kirche der englischen Gemeinde Cranham, Gloucester, statt. Sie liegt nicht weit entfernt vom Zuhause des Brautpaares. Die britische «The Daily Mail» berichtete: Die Polizei werde am Samstagmorgen die Strasse, die an der Kirche vorbeiführt, für die Hochzeitsgesellschaft sperren.

Das Fest ...
... steigt unter dem Motto «Country». Das hat eine Cranham-Anwohnerin der «The Daily Mail» verraten. «Lily will eine typische Dorfhochzeit haben», so die Insiderin.

Die Verlobung ...
... erfolgte an Weihnachten 2010. In den Ferien auf Bali hat Sam Cooper ganz romantisch um ihre Hand angehalten. Gemäss der «Sun» ist er bei Sonnenuntergang auf der Terrasse ihrer Suite vor ihr auf die Knie gefallen.

Die Einladungskarten ...
... gingen um die Welt, weil ein geladener Gast nicht dicht gehalten hat. Lily und Sam sind darauf als altes Brautpaar in einer Fotomontage abgebildet - ganz im Stil des Country-Mottos: sie mit Kopftuch, er auf einem Traktor sitzend. 

Die Hochzeitsmusik ...
... kommt nicht etwa von einem berühmten Berufskollegen von Lily Allen. Das Paar hat einen zwölfjährigen DJ für die musikalische Umrahmung verpflichtet. Die Braut soll eine Kostprobe von Ted Lavender gehört haben und sofort von ihm begeistert gewesen sein.

Die Flitterwochen ...
...  wollen die beiden in luxuriösen Zelten im Backstage-Bereich des «Glastonbury»-Festivals verbringen. Am 24. Juni geht das Musik-Spektakel mit Acts wie Coldplay und Beyoncé Knowles los. «Lily kommt für ihre Flitterwochen hierher. Wir passen auf sie auf - sie wird gut behandelt», sagte der Festival-Direktor der «Sun».

Auch interessant