Royals, Stars & Co. So feierten sie den Jahreswechsel

Die einen verabschiedeten das Jahr 2011 mit einem lauten Knall, die anderen begrüssten 2012 still und leise: SI online zeigt Ihnen, wie die Prominenten Silvester verbracht haben.

Es war der letzte Silvester, den Beyoncé, 30, und Jay-Z, 42, zu zweit verbrachten: Augenzeugen sahen die beiden zuerst beim gemeinsamen Dinner, danach stürzten sie sich ins Nachtleben. An der Party von Beyoncés Schwester Solange Knowles, 25, läuteten sie das neue Jahr ein. Während Jay-Z den Champagner spendierte, musste Beyoncé auf Alkohol verzichten: Sie ist hochschwanger.

Einen Pärchen-Silvester soll auch Ashton Kutcher, 33, verbracht haben. Nachdem seine Noch-Frau Demi Moore, 49, Ende des letzten Jahres die Scheidung eingereicht hatte, stiess er mit seiner neuen Begleitung aufs neue Jahr an. In Griechenland feierte er mit der Drehbuchautorin Lorene Scafaria, 33, in einem Club, schreibt Viply.ch. Die beiden verbringen derzeit auffällig viel Zeit miteinander, Liebesgerüchte dementieren sie aber: «Sie sind nur gute Freunde», erklärt Ashtons Pressesprecher immer wieder.

Derweil machte Jennifer Lopez, 42, mit ihrem Lover Casper Smart, 24, Miami unsicher: Während einer ganzen Woche feierten die beiden und zogen von Club zu Club. Den Jahreswechsel ging das Paar dann ruhig an. J.Lo und Casper genossen ein gemeinsames Dinner mit Freunden im Soho Beach House.

2012 wird für die Musik-Legende Aretha Franklin, 69, ein grosses Jahr: An Silvester gab sie bekannt, dass sie nochmal vor den Traualtar schreiten wird. Genauso Aerosmith-Frontmann Steven Tyler, 63: Am Montag bestätigte sein Pressesprecher, dass er und seine Partnerin Erin Brady, 38, nach knapp sechs Jahren Beziehung heiraten werden. Schlag Mitternacht soll der Basketball-Star LeBron James, 26, um die Hand seiner Jugendliebe Savannah Brinson angehalten haben, sagte sein Sprecher am 1. Januar. Einen Hochzeitstermin haben sie noch nicht. Gemäss der britischen Zeitung «The Sun» verlief der Antrag von Leandro Penna, 25, nicht ganz so erfolgreich: Er stellte in der Neujahrsnacht Katie Price die Frage, sie lehnte ab.

Wie die anderen Stars gefeiert haben, sehen Sie in der SI-online-Bildergalerie.

Auch interessant