Mark Zuckerberg So flittert der Facebook-Gründer

Nach der Hochzeit gings direkt in die Flitterwochen: Mark Zuckerberg und seine Frau Priscilla Chan reisen derzeit durch Italien und geniessen das «Dolce far niente».

Im Job ist er stets fortschrittlich, im Privatleben scheint es Mark Zuckerberg, 28, eher traditionell zu mögen. Nach der Hochzeit mit Priscilla Chan, 27, entführte der Facebook-Gründer seine Frau an die Flitterwochen-Destination Nummer 1: Italien. Den Start machte das Paar in Rom, wo es Touristenattraktionen wie das Colosseum und den Trevi-Brunnen besichtigte. Auch die kulinarischen Vorzüge des Landes scheinen die beiden zu geniessen, Paparazzi erwischen Zuckerberg und Chan vornehmlich in Restaurants.

Mittlerweile sind die Frischvermählten weiter südlich gereist, an die Amalfi-Küste - weit weg von den schlechten Neuigkeiten zum Facebook-Aktienkurs. Zuckerberg und Chan heirateten Mitte Mai in einer privaten Zeremonie in Kalifornien, kurz nachdem er mit seiner Firma an die Börse ging. In seinen Flitterwochen will Zuckerberg nun offenbar gar nichts mit dem Geschäft zu tun haben. Während er nach seiner Hochzeit ein Foto von sich und seiner Braut auf Facebook postete, gibt es bisher kein Status-Update aus Italien.

Auch interessant