Suri & Harper So luxuriös feiern die zwei Weihnachten

Was für andere Kinder Luxus bedeutet, ist für die beiden Standard: Suri Cruise und Harper Seven baden in High-Class-Spielzeug und Designer-Klamotten. Und was sie sich zu Weihnachten wünschen, ist unfassbar.
Zwei kleine Mädchen mit grossen Wünschen: Harper Seven Beckham und Suri Cruise.
© DUKAS Zwei kleine Mädchen mit grossen Wünschen: Harper Seven Beckham und Suri Cruise.

Eine Puppe? Neue Barbie? Modell-Auto? Nein. Nicht für Suri Cruise, 5, und Harper Seven Beckham, 2 Monate. Die beiden feiern das Fest der Liebe etwas anders als ihre Altersgenossen. Mit mehr Dekoration und ausgefalleneren Wünschen. Suri, die Tochter von Tom Cruise, 49, und Katie Holmes, 32, verblüfft mit einer anspruchsvollen Wunschliste, die sie dem Samichlaus geschickt haben soll:

  • Ein eigenes Pferd: Ihre Eltern sollen ihr bereits eines gekauft haben. Dafür liessen sie angeblich 88'000 Franken springen, berichtet ein Freund der Familie dem Magazin «InTouch».
  • Diamantohrringe: Ungewöhnlich für eine Fünjährige. Der Freund der Familie sagt dazu: «Tom und Katie tun alles, um Weihnachten für Suri so magisch wie möglich zu machen. Sie kaufen ihr alles, was sie sich wünscht.»
  • Massgeschneiderte Prinzessinenkleider-Kollektion


Auch David, 36, und Victoria Beckham, 37, verstehen es, ihre Kids an Weihnachten zu verwöhnen. Laut mirror.co.uk soll das Paar über 60'000 Franken für Bäume und Dekorationsmaterial ausgegeben haben. Sechs Weihnachtsbäume stehen in ihrer Villa in Los Angeles, wo die Familie das erste Fest mit dem neuen Zuwachs feiern wird. Victoria habe für den Weihnachtsschmuck extra einen Innendekorateur arrangiert. «Victoria wollte nur das Beste und rief direkt bei einem Dekorateur an, der alles in die Wege leitete», erzählt ein Freund.

Was die Jungs geschenkt kriegen, ist noch nicht bekannt. Die kleine Harper Seven aber bekommt von ihrem Papa pinke Fussballschuhe, auf denen ihr zweiter Name eingenäht ist.

Auch interessant