Candice Swanepoel So mager für «Victoria's Secret»

Einmal im Jahr beflügeln die Engel von «Victoria's Secret» die Herzen der Männer und der Neid der Frauen. Nur quälen sich die Models vor der Show wochenlang mit Diäten und Sport. Um am Ende so abgemagert auszusehen wie die Südafrikanerin Candice Swanepoel? Sie schockte einen Tag zuvor mit einem Schnappschuss ihres Bauchs.

Eine schöner als die andere schwebten die Topmodels in Unterwäsche über den Laufsteg. Die «Victoria's-Secret»-Show vom vergangenen Mittwoch war mal wieder ein Fest der Sinne. Zwei Monate nach der Geburt ihrer Tochter schlüpfte Adriana Lima wieder in das Engels-Kostüm - schlank wie eh und je.

Die Aufmerksamkeit zog allerdings eine andere auf sich: Modelkollegin Candice Swanepoel. Die Südafrikanerin hielt strikt Diät und stellte das Ergebnis einen Tag vor ihrem grossen Auftritt auf Twitter. Das Bild ihres Bauchs lässt uns erahnen, welche Torturen der Unterwäsche-Engel nur für den einen Abend durchmachen musste. Die letzte Mahlzeit scheint bei Candice Swanepoel schon länger her zu sein, ihr Bauch ist förmlich eingefallen. 

Lohnt sich dieses ungesunde Aussehen wirklich? Ja, und wie: Der Lohn soll nämlich im siebenstelligen Bereich liegen

In der SI-online-Bildergalerie sehen Sie die atemberaubensten Bilder der diesjährigen «Victoria's-Secret»-Show.

 

Auch interessant