Bruni & Sarkozy So prunkvoll wächst ihre Tochter auf

Am Mittwochabend hatte das lange Warten ein Ende: Carla Bruni brachte Le Premier Bébé zur Welt. SI online führt Sie mittels Bildergalerie durch den Elysée-Palast und zeigt, in welcher Umgebung sich das Mädchen künftig aufhalten wird.

Papa Nicolas Sarkozy, 56, verpasste den grossen Moment. Als seine Frau Carla Bruni, 43, gegen 20 Uhr am Mittwochabend ihre erste gemeinsame Tochter gebar, hatte er einen Termin mit Angela Merkel in Frankfurt. Immerhin: Gegen 23 Uhr traf er doch noch im Krankenhaus ein, wie die französische Nachrichtenagentur AFP berichtete.

Der TV-Sender BFM weiss, dass das Kind Daliah heissen soll. Nach Angaben aus dem Umfeld der Mutter, ist der Name aber zum jetzigen Zeitpunkt unbekannt.

Noch befindet sich Carla Bruni in der Geburtsklinik De la Muette. Doch schon bald wird sie mit ihrem jüngsten Spross in den Élysée-Palast zurückkehren.

In der SI-online-Bildergalerie sehen Sie das luxuriöse Domizil von Familie Sarkozy-Bruni.

Auch interessant