Justin Bieber So verwöhnt er seine Selena

Der Kanadier ist noch nicht einmal volljährig und erteilt bereits Ratschläge wie ein Grosser: Das sind Justin Biebers Beziehungs-Tipps.
Justin Bieber verwöhnt seine Selena Gomez, wo es nur geht.
© Dukas Justin Bieber verwöhnt seine Selena Gomez, wo es nur geht.

Mit seinen 17 Jahren hat Justin Bieber wohl gerade die schlimmste Zeit seines bisherigen Lebens durchgestanden: Mariah Yeater behauptete, er habe mit ihr ein Kind gezeugt. Trotz schwerer Anschuldigungen hielt Justins Freundin Selena Gomez, 19, immer zu ihm. Als Dankeschön organisierte er für sie ein romantisches Date: Auf ein Dinner im Staples Center in Los Angeles folgte eine Filmvorführung nur für sie zwei. «Selena erzählte mir einst, sie wolle unbedingt wieder einmal ‹Titanic› schauen», erklärt er seine eigene Idee in der Morgenshow von Radio 105.1 Power. «Also wollte ich sie an einen speziellen Ort ausführen.» Schliesslich habe er sich vom Film «Mr. Deeds» inspirieren lassen, sagt er der «Bravo». Adam Sandler organisiert dort ein Date im Madison Square Garden in New York.

Das Tête-à-Tête im Staples Center ist aber nicht Justins einzige Idee. «Grundsätzlich sollte sich jeder Junge etwas Besonderes für seine Freundin einfallen lassen», erklärt er. Das müsse nichts Teures sein: «Mädchen mögen es, wenn du spontan bist. Deshalb fordere sie auf, sich anzuziehen um zusammen spazieren zu gehen.» Auch Picknicks seien bei den Girls hoch im Kurs. Wichtig bei allen Überraschungen: «Wenn du mit deinem Mädchen essen gehst, zahl für sie.»

Alles zu Justin Bieber - im Dossier von SI online.

Auch interessant