Die Familie wusste nichts davon Sophia Vegas schockt mit Schwangerschaftsbeichte

Das gabs noch nie! Mit Sophia Vegas ist zum ersten Mal eine Bewohnerin im «Promi Big Brother»-Haus schwanger.
Sophia Wollersheim
© imago

Sophia Vegas versucht sich auch als Sängerin.

Mit Tränen in den Augen tritt sie vor die Kamera. «Ich bin schwanger. Ich erwarte ein kleines Baby», sagt Sophia Vegas, 30, die Ex von Bordellbesitzer Bert Wollersheim, 67, im Sprechzimmer des «Promi Big Brother»-Hauses. Dort wohnt sie für ein paar Wochen mit anderen Prominenten, unter anderem mit dem Schweizer Hellseher Mike Shiva, 54.

Die News verrät Sophia am zweiten Tag der aktuellen Staffel. «Meine ganze Familie weiss das noch gar nicht», gibt sie mit gebrochener Stimme zu. «Meine Familie wird mich umbringen. Naja, die werden sich freuen.» Wer der Vater des Kindes ist, bleibt geheim. Die Wollersheim-Ex hält ihr Privatleben seit einiger Zeit unter Verschluss.

Sophia Vegas Wollersheim
© imago

Sophia Vegas mit ihrem damaligen Ehemann, dem Bordellbesitzer Bert Wollersheim. (2012)

Keine Sportaufgaben mehr für Vegas

Dass sie jetzt im «Promi Big Brother»-Haus mit der Sprache herausrückt, hat einen einfachen Grund: Die Bewohner müssen ab und zu Aufgaben erledigen, die manchmal auch sportliche Herausforderungen sind. Als Schwangere ist sie von nun an davon ausgeschlossen.

Ihre Mitbewohner sollten nicht denken, dass Vegas wegen ihrer herausoperierten Rippen nicht mehr mitmachen kann, sagt sie als Begründung für ihre Beichte. Sie habe nach der letzten OP ihre Prioritäten im Leben geändert. Nun wird die 30-Jährige also Mutter.

Es ist das erste Mal, dass eine Bewohnerin im «Promi Big Brother»-Haus schwanger ist. Die Moderatoren Jochen Schropp, 39, und Marlene Lufen, 47, sagen, in der Planungsphase der Sendung sei noch nicht bekannt gewesen, dass Sophia Vegas schwanger ist.

Lesen Sie hier, weshalb für Mike Shiva die Promi-WG der Horror ist.

Auch interessant