Michelle Hunziker Streit im Park: Gehen mit ihr die Hormone durch?

Ein entspannter Tag in Mailand sieht irgendwie anders aus: Michelle Hunziker und ihr Verlobter Tomaso Trussardi zoffen sich öffentlich im Park. Dabei sollte sich die schwangere Moderatorin in ihrem Zustand doch eigentlich schonen.

Sind es ernsthafte Probleme oder etwa «nur» die Schwangerschaftshormone, die Michelle Hunziker, 36, beim gemeinsamen Spaziergang mit Tomaso Trussardi, 30, gereizt machen?

Am Donnerstag kann man das Paar mit ihrem Hündchen bei einem Disput in einem Mailänder Park beobachten. Während die Geste ihres Verlobten «vergiss es einfach» ausdrückt, kann sich die im vierten Monat Schwangere kaum beruhigen. Immer wieder redet sie auf ihren Tomaso ein, hat dann aber die Nase voll und wendet sich ab. Sie will gehen, er schreitet aber ein, hält sie fest und legt den Arm um die noch immer wütende Michelle. 

Ein seltener Anblick, schliesslich ist das Paar sonst für seinen Schmusekurs bekannt. Bleibt nur zu hoffen, dass es Michelles südländisches Temperament war, das mit ihr durchgegangen ist. Oder eben die Schwangerschaftshormone. Michelle Hunziker und ihr Verlobter erwarten im Oktober ihr erstes gemeinsames Kind. 

Auch interessant