Sylvie Meis Verliebt! In Zürich präsentiert sie ihren neuen Freund

Die Überraschung ist ihr gelungen! An die Pink Ribbon Night in Zürich kam Sylvie Meis mit ihrem neuen Freund. SI online hat das erste Bild des Paares.

Für ihre Herzenssache setzte Sylvie Meis, 36, am Mittwochabend in Zürich auch privat ganz auf Herz. An der Pink Ribbon Night, der Brustkrebs-Benefiz-Gala, präsentierte die Holländerin ihre neue Liebe: Der Glückliche soll Samuel Deutsch heissen und Geschäftsmann aus New York sein.

Auf dem pinken Teppich wollte Meis keine Fragen beantworten. Aber: «Ich will nicht mehr länger um den heissen Brei herumreden. Es stimmt, dass der Mann mein neuer Freund ist. Ich bin verliebt und dieser Mann macht mich sehr glücklich», sagt die Moderatorin der Zeitschrift «InTouch».

Das neue Glück steht Sylvie Meis gut. Sie wirkt entspannt. Der Knatsch mit ihrer ehemaligen BFF Sabia Boulahrouz scheint endgültig vom Tisch. Den Beweis lieferten Sylvie, ihr Ex-Mann Rafael van der Vaart und eben Sabia gleich selbst. Ende September zeigte sich die Patchwork-Familie beim gemeinsamen Ausflug in Hamburg. Im Mittelpunkt: Damian, der gemeinsame Sohn von Sylvie und Rafael.

Auch interessant