Lothar Matthäus Tochter macht Mode - mit seinen besten Sprüchen

Der Ex-Fussballer ist bekannt für seine schrägen Aussagen. Ob in English oder Deutsch, Lothar Matthäus sorgt immer wieder für Lacher. Das macht sich jetzt seine Tochter zunutze - und verkauft im Internet «Loddar»-Mode.

«Sis' are different exercises. Not only bumm!», «Ein Lothar Matthäus spricht kein Französisch» und «With all respect, he don't respect»: Fussball-Legende Lothar Matthäus, 51, hat mit seinen Aussagen schon die halbe Welt zum Schmunzeln gebracht. Während er sich gerade mit einer TV-Doku-Soap etwas Extra-Geld verdient, hat seine Tochter Viola, 24, laut Bild.de den Wert der sprachlichen Fehltritte ihres Vaters erkannt und eine T-Shirt-Kollektion lanciert.

So können Fans von «Loddar» künftig sein Kult-Zitat «I look not back, i look in front» auf der Brust tragen. Oder aber ihren Schlüsselbund mit «I hope we have a little bit lucky!» zieren. Papa Matthäus scheint begeistert von der Idee seiner Tochter, er unterstützt sie im Vorhaben, indem er die Artikel auf seiner Website vertreibt. Schliesslich hat er selbst bereits vor längerer Zeit erkannt, dass sich «die Frauen entwickelt haben» - «sie stehen nicht mehr zufrieden am Herd, waschen Wäsche und passen aufs Kind auf. Männer müssen das akzeptieren».

Auch interessant