Dirk Bach (†) Todesursache bestätigt: Das Herz!

Jetzt ist klar, weshalb Dirk Bach so plötzlich verstarb. Sein Herz hat versagt, teilt die Berliner Staatsanwaltschaft mit. Damit sind die Ermittlungen abgeschlossen, eine Obduktion ist nicht vorgesehen.

Nun spricht die Berliner Staatsanwaltschaft Klartext: Dirk Bach, †51, sei an Herzversagen gestorben, teilt der Sprecher Holger Freud am Dienstag mit, schreibt Bunte.de. Weiter sagt er, dass eine Obduktion der Leiche nicht vorgesehen sei.

In Bachs Appartement habe man Medikamente gegen Bluthochdruck, Herzinsuffienz sowie Cholesterinsenker gefunden, so Freud. Das letzte Mal mal lebend sei der Entertainer am Sonntagnachmittag gesehen worden.

Dirk Bach verstarb am Montag, 1. Oktober, unerwartet in Berlin.

 

Auch interessant