Britney Spears Trennung! Sie löst ihre Verlobung auf

Für Pop-Sternchen Britney Spears und Jason Trawick werden keine Hochzeitsglocken läuten. Das Paar geht ab sofort getrennte Wege.
Sie werden nicht heiraten: Britney Spears und Jason Trawick lösen ihre Verlobung auf.
© Dukas Sie werden nicht heiraten: Britney Spears und Jason Trawick lösen ihre Verlobung auf.

Es ist das Ende einer Liebe. Doch ohne Verlierer, wie es scheint. «Jason und ich haben beschlossen, unsere Verlobung aufzulösen. Ich werde ihn immer bewundern und wir werden gute Freunde bleiben», zitiert das US-Portal People.com Britney Spears sowie ihren zehn Jahre älteren Ex-Verlobten Jason Trawick. «Ein Kapitel endet und ein neues beginnt. Ich liebe und verehre sie und ihre Jungen und wir werden uns immer nahe stehen», tönt es aus dem Mund ihres Ex-Managers. 

Die 31-jährige Sängerin und Jason Trawick waren seit 2009 ein Paar, die Verlobung erfolgte damals an Trawicks 40. Geburtstag im Dezember 2011. Spears hat aus erster Ehe mit Kevin Federline zwei Kinder: Preston, 7, und Jayden, 6.

Doch nebst ihrem Privatleben steht auch im Beruf eine Veränderung an: Britney Spears hat angeblich ihren Job als Jurorin bei «The X Factor» gekündigt, wie das amerikanische Klatschportal «TMZ» berichtet. Sie wolle für eigene Aufnahmen wieder ins Studio zurückkehren, zitiert die «Los Angeles Times» aus der Mitteilung der Sängerin.

 

 

Auch interessant