Megan Fox Trotz Ehe: Sie liebt ihren Ex noch immer

Eigentlich ist Megan Fox mit Schauspieler Brian Austin Greene verheiratet. Doch neueste Aussage über ihre Affäre mit Shia LaBeouf wird ihren Ehemann wohl wenig erfreuen.

Beim Ehepaar Megan Fox, 25, und Brian Austin Greene, 38, dürfte der Haussegen schief hängen. Die Schauspielerin hat sich gemäss dem Star-Blogger Perez Hilton nun erstmals zu ihrer Affäre mit Shia LaBeouf, 25, geäussert und zugegeben: «Ich liebe Shia bis in den Tod hinein. Es ist eine bedingslose Liebe.» Für Greene ist dies bereits der zweite Schlag ins Gesicht innert kurzer Zeit.

Shia LaBeouf gelangte erst diesen Sommer mit der heimlichen Liebschaft an die Öffentlichkeit. Demnach kamen er und Megan sich während der Dreharbeiten zu «Transformers» näher. Das war vor vier Jahren, als sich Megan und Brian bereits kannten. Ein Insider aber will gemäss dem «Us Magazine» wissen, dass Megans Affäre mit Shia in der Zeit war, als sie und Brian eine Beziehungspause eingelegt hatten. Sie fanden jedoch wieder zueinander und gaben sich letztes Jahr auf Hawaii das Ja-Wort.

Auch interessant