Madonna Unglaublich! Ihr Bruder ist ein Obdachloser

Während sie seit Jahrzehnten erfolgreich im Musikbusiness tätig ist und Millionen verdient, ist Madonnas Bruder am Ende: Er lebt auf der Strasse.
Ihr Bruder schläft unter einer Brücke, während Madonna Millionen verdient.
© Keystone Ihr Bruder schläft unter einer Brücke, während Madonna Millionen verdient.

Es ist kaum zu glauben, aber der Bruder der grössten Musik-Ikone Madonna, 53, lebt auf der Strasse. Der 55-jährige Anthony Ciccone haust im US-Bundesstaat Michigan unter einer Brücke. Wie ist das möglich?

«Diese Frage musste ich mir schon hundert Mal anhören: ‹Wieso ist deine Schwester eine Multimillionärin und du obdachlos?›», sagt Ciccone gegenüber dem «Michigan Messenger». Seit eineinhalb Jahren lebe er auf der Strasse. Damals habe er den Job auf dem Weingut seines Vaters verloren. «Meine Familie kehrte mir den Rücken zu, als ich eine harte Zeit durchmachte.» Die Leute aber seien irgendwie amüsiert, dass eine Person aus einer solch privilegierten Familie wie er unter der Brücke schlafen muss. Doch Ciccone findet das nicht so absurd: «Sag niemals nie. Das könnte jedem passieren.»

Der Winter steht vor der Tür und davor graut es Ciccone. Es sei schrecklich, auf der Strasse die kalte Jahreszeit zu verbringen. «Letztes Jahr hatte ich Erfrierungen an den Füssen. Ein Freund verlor alle zehn Zehen und einige starben an Unterkühlung.»

Madonna hat sich zu dieser Geschichte bis anhin noch nicht geäussert. Anthony ist eines von Madonnas fünf Geschwistern. Die Sängerin und er haben ausserdem noch zwei Halbgeschwister.

Auch interessant