Victoria Beckham Untergetaucht: Rolle bei Spongebob

Victoria Beckham gilt bereits als Königin der Mode, jetzt wird sie Königin der Meere: Das Ex-Spice-Girl leiht der Comicfigur Amphritite in «Spongebob Schwammkopf» ihre Stimme.

Stilikone Victoria Beckham, 36, geht auf zu neuen Ufern – oder wohl eher zu neuen Lagunen: Die Fussballerehefrau von David Beckham, 35, ergatterte sich eine Rolle in der erfolgreichen Zeichentrickserie «Spongebob Schwammkopf». Victoria leiht der Unterwasser-Königin Amphitrite ihre Stimme und ist begeistert. «Meine Kinder lieben die Serie. Die Jungs freuen sich so! Ich hatte grossen Spass daran, für einen Tag Königin zu sein. Wir sind alle so gespannt darauf, die Folge gemeinsam anzusehen», erzählt die dreifache Mutter der britischen «Daily Mail».

Königin Amphitrite und ihr Meeres-Gatte Neptun reisen in der Folge «The Clash of Triton» nach Bikini Bottom, um Spongebob Schwammkopf und dessen Freunde zu treffen. Die Episode soll am 5. Juli in den USA ausgestrahlt werden.

Privat weilt die Modekönigin Victoria zurzeit mit den drei Söhnen Brooklyn, 11, Romeo, 7, und Cruz, 5, in London, während ihr Ehemann David Beckham, 35, in Südafrika Fussballspiele kommentiert.


 

Auch interessant