Sylvie & Rafael Van der Vaarts: Zweite Hochzeit in Vegas

Doppelt genäht hält besser: Das haben sich die TV-Moderatorin Sylvie van der Vaart und ihr Fussballer-Gatte Rafael wohl gedacht, als sie sich in Las Vegas zum zweiten Mal das Ja-Wort gaben.

Sechs Jahre sind vergangen, seit Sylvie van der Vaart, 33, und Rafael, 28, das erste Mal heirateten. Eine zu lange Zeit, befanden die beiden und heirateten nun nocheinmal in Las Vegas. In der berühmten Wedding Chapel sagten sie dieses Mal Ja zueinander. Sie im Minikleid in Weiss von Katja Convents, er im Anzug. «Wir haben unser Ehegelübde erneuert», twitterte Rafael. «Ich liebe meine Frau.»

Die zweite Trauung sollte vor allem ein Zeichen ihrer Liebe sein, die alle Hindernisse überwinden kann: Sylvie erkrankte vor zwei Jahren an Brustkrebs, musste sich operieren lassen und unterzog sich einer Chemotherapie, bei der sie alle Haare verlor. Als sie als geheilt galt, meinte sie oft in Interviews, dass sie diese Zeit kaum überstanden hätte ohne die Hilfe ihrer Familie.

Sylvie und Rafael haben einen gemeinsamen Sohn, Damián. Doch auch das soll sich ändern, denn das Paar wünscht sich ein weiteres Kind.

Auch interessant