Schauspielerin beschuldigt «Gossip Girl»-Star Vergewaltigungsvorwurf gegen Ed Westwick

Schauspieler Ed Westwick soll eine Kollegin vor drei Jahren vergewaltigt haben. Der Star aus der Serie «Gossip Girl» wehrt sich.
Ed Westwick
© Getty Images

Der «Gossip Girl»-Star Ed Westwick kämpft mit Vergewaltigungsvorwürfen.

Die Lawine, die der Sex-Skandal von Harvey Weinstein, 65, losgetreten hat, erreicht Ed Westwick. Der 30-jährige Brite sieht sich seit Anfang Woche mit Vergewaltigungsvorwürfen konfrontiert. Die Schauspielerin Kristina Cohen, 27, behauptet in einem Facebook-Post, der «Gossip Girl»-Star habe sie vor drei Jahren missbraucht.

Demnach soll sich Westwick an Cohen in seinem eigenen Zuhause an ihr vergangen haben. Die Schauspielerin war zusammen mit einem Produzenten, mit dem sie zu dieser Zeit zusammen war, beim Schauspieler zum Essen eingeladen. Sie sei an diesem Abend müde gewesen und wollte ziemlich bald heim. Westwick habe dann gesagt: «Wir solltens alle treiben.» Die Situation sei ihr unangenehm gewesen, schreibt Cohen weiter, doch die Männer überredeten sie zu bleiben.

Kristina Cohen
© Facebook

Kristina Cohen behauptet, Ed Westwick habe sie vergewaltigt.

«Er drückte mich runter und vergewaltigte mich»

Als die Darstellerin erneut betonte, sie sei müde, bot Westwick ihr das Gästezimmer für ein Nickerchen an. Als sie dort nach ein paar Minuten Schlaf aufwachte, sei Westwick plötzlich auf ihr gelegen. «Er steckte seine Finger in meinen Körper», so die Cohen in ihrem Facebook-Post.

Die Schilderungen sind detailliert: «Ich sagte ihm, er soll aufhören, aber er war stark. Ich versuchte, mich von ihm loszukämpfen, aber er packte mein Gesicht, schüttelte mich, und sagte, er wolle es jetzt treiben.» Cohen sei wie gelähmt gewesen, konnte weder sprechen, noch sich bewegen. «Er drückte mich runter und vergewaltigte mich.»

Die Schauspielerin rechtfertigt ihren späten Vorwurf damit, dass sie sich in dieser Zeit in einer schwierigen Phase befunden habe. Cohens Mutter lag damals mit Krebs im Sterben. Sie habe weder die Kraft und noch die Unterstützung gehabt, um die Vergewaltigung richtig zu verarbeiten.

«Ich kenne diese Frau nicht»

Ed Westwick hat umgehend auf die Vorwürfe reagiert. Er schreibt auf Instagram, er kenne «diese Frau» nicht einmal. Und er habe sich in seinem Leben nie auf irgendeine Weise einer Frau aufgedrängt. «Und ich habe mit Sicherheit nie jemanden vergewaltigt.»

Auch interessant