Will & Kate Verkäuferin: «Bräuchten mehr Diana-Souvenirs»

Die Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton ist nicht nur für die britische Monarchie ein Segen. Auch die Souvenir-Läden profitieren davon, wie Verkäuferin Ginger Virdi vom Lambert Souvenirs Shop erzählt.

SI online: Frau Virdi, was verkaufen Sie in diesen Tagen besonders häufig?
Ginger Virdi: Der Verlobungsring von Prinzessin Diana, den William Kate geschenkt hat, ist sehr beliebt, sowie auch die Tassen für unsere Tea Time. Und die Geschirrtücher sind bereits ausverkauft.

Was heisst das in Zahlen?
Ich habe meinen Umsatz um 75 Prozent steigern können. Die Hochzeit gibt uns einen grossen Aufschwung. Insbesondere die Nationalflagge, Union Jack, ist wieder hoch im Kurs.

Ist das sonst nicht so?
Die Ostertage laufen immer sehr gut. Und da die Hochzeit beinahe nahtlos an diese Feiertage anschliesst, gehts super weiter. Darauf folgt die sommerliche Hauptsaison, die Weihnachtszeit und die Olympiade. Wir können uns definitiv nicht beklagen.

Viele Kunden bedeuten auch viel Arbeit.
Die Monarchie bringt uns gute Geschäfte. Wir haben viel zu tun. Doch genau deshalb bin ich, obwohl ich aus Indien stamme, von der Royal Family begeistert. Die Queen besitzt ebenfalls einen Fulltime-Job, arbeitet hart und machte in der Vergangenheit viel für das Volk. Mit William und Kate wirds noch besser.

Verkaufen Sie denn auch mehr Souvenirs der Queen?
Eher von Prinzessin Diana. Wir bräuchten mehr Diana-Souvenirs.

Haben Sie Prinzessin Diana einmal getroffen?
Ja, ich begegnete ihr in der St. Martin-in-the-Fields Church. Sie besuchte das «Homeless Unit» und ich arbeitete damals im Hinterhof auf dem Markt. Diana kam vorbei und sagte Hallo.

Wie haben Sie Diana wahrgenommen?
Sie war sehr nett, ruhig und natürlich sehr schön. Diana war eine anmutige Person, die sehr oft lächelte.

Wie siehts mit Prinz William und Kate Middleton aus?
Ich habe Kate nur einige Male vorbeigehen sehen. Aber sie und William machen auf mich einen sehr glücklichen Eindruck.

Haben Sie auch Dianas und Prinz Charles Hochzeit erlebt?
Natürlich. Ich war am Trafalgar Square. Alle waren wir sehr aufgeregt und schwangen Union Jacks. Die Hochzeit am Freitag ist irgendwie nicht dasselbe, obwohl sie auch sehr gross wird. Ich glaube, die Menschen sind begeistert, weil der Sohn von Prinzessin Diana heiratet.

Wo sehen Sie sich die Hochzeit an?
Wir arbeiten. In der Nacht auf Freitag haben wir sogar extra geöffnet. Dann werde ich ein Union-Jack-Kleid tragen.

Alles zur Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton erfahren Sie in unserem Dossier.

Und: Lesen Sie ab sofort tägliche Live-Berichte aus London.

Auch interessant