Uma Thurman Verlobungsring: Wird sie jetzt Schweizerin?

Es herrscht ein Auf und Ab in der Beziehung zwischen Uma Thurman und dem Schweizer Hedge-Fund-Magnat Arpad Busson. Doch nach dem gemeinsamen Kind könnte nun eine Hochzeit folgen: Am Ringfinger der Schauspielerin funkelt nämlich ein riesiger Diamant.

Hat er mal wieder um ihre Hand angehalten? Der Klunker am rechten Finger von Uma Thurman, 42, lässt jedenfalls vermuten, dass Arpad Busson die Mutter seines dritten Kindes vor den Altar führen will. Mal wieder. Bereits 2007 hatte sich das Paar verlobt, zwei Jahre später jedoch entlobt. Der achtkarätige Diamantring von damals konnte die Hollywood-Schauspielerin nicht von einem Leben mit dem 49-jährigen Genfer Bankier überzeugen. Grund für die Trennung soll die räumliche Distanz gewesen sein. 

Anfang 2010 startete das Paar einen neuen Anlauf: Sie wurden knutschend in einem Park in New York gesichtet. Es folgte Baby Rosalind Arusha Arkadina Altalune Florence (kurz «Luna») und der Ring. 

Ob es der Milliardär endlich aus dem Status des Dauerverlobten hinausschafft? Selbst in seiner zehnjährigen Beziehung mit Elle Macpherson, 48, bestand nur der Vorsatz einer Heirat. Mit dem Topmodel war Busson drei Jahre lang verlobt. Zusammen mit ihr hat er zwei Kinder: Arpad Flynn, 14, und Aurelius Cy, 9. Auch Uma Thurman hat aus der früheren Beziehung mit Schauspielkollege Ethan Hawke zwei Kinder. Die 13-jährige Maya Ray und den zehnjährigen Levon Roan.

Auch interessant