Jennifer Lopez Versöhnt sie sich mit Ex Ben Affleck?

Sie galten zwischen 2002 und 2003 als Traumpaar Hollywoods, trotzdem kam es zur Trennung. Nun sollen sich Jennifer Lopez und Ben Affleck Gerüchten zufolge wieder annähern.
Halten Jennifer Lopez und Ben Affleck bald wieder Händchen? Gerüchten zufolge ja.
© Getty Images Halten Jennifer Lopez und Ben Affleck bald wieder Händchen? Gerüchten zufolge ja.

Als sich das definitive Ehe-Aus von Jennifer Lopez, 42, und Marc Anthony, 42, abzeichnete, zog ihre Mama Guadaloupe ausgerechnet den Mann zu Rate, mit dem ihre Tochter zuvor verlobt war: Ben Affleck, 38. Er sicherte der Mutter zu, J.Lo in ihrer schweren Zeit der Trennung beizustehen und zu helfen, wo auch immer er könne. Doch Guadaloupe schwebt noch mehr vor Augen. Sie wünscht sich, dass Ben und Jen wieder zueinander finden. Bunte.de zitiert einen Insider: «Guadaloupe weiss, dass er verheiratet ist, und es ist ja nicht so, als würde sie ihrer Tochter raten, eine Affäre zu beginnen. Aber sie hofft, dass sie jetzt füreinander da sein und den Schmerz der Scheidung lindern können.» Wenn dann diese Zeit überstanden sei, könnten sie es wieder versuchen. «Ehrlich gesagt, glaube ich nicht, dass J.Lo diese Idee hasst.»

Lopez und Affleck waren zwar nur von Juli 2002 bis September 2003 ein Paar, am Schluss sogar verlobt. Nach dem Beziehungsaus lernte sie Marc Anthony kennen und heiratete ihn. Ben verliebte sich in Jennifer Garner, 39. Seit sechs Jahren sind sie Mann und Frau und ein drittes Kind soll unterwegs sein. Genau deswegen soll Affleck nun in einer Zwickmühle stecken, wollen die Quellen von «Blind Gossip» wissen. Er möchte Lopez zurück, heisst es demnach, doch «würde er wie ein totaler Fiesling dastehen, wenn er seine Frau innerhalb des nächsten Jahres verlassen würde».

Auch interessant