Mit viel Liebe und den Liebsten So starteten die Beckhams und Co. ins neue Jahr

Gibt es einen schöneren Start ins neue Jahr als mit einer Liebeserklärung der eigenen Tochter? In diesen Genuss kamen Victoria und David Beckham. Aber auch andere Stars feierten mit ihren Liebsten ins 2017 - auf ganz unterschiedliche Weise.

Die Beckhams liessen es sich über Silvester so richtig gut gehen. Die ganze Familie genoss eine Auszeit auf den Malediven. Ein seltener ruhiger Moment mit den Liebsten im sonst so stressigen Leben von Victoria und David Beckham, 41, an dem der Ex-Fussballer alle über Instagram teilhaben liess:

 

Happy new year everyone x

Ein von David Beckham (@davidbeckham) gepostetes Foto am

Und auch Victoria Beckham, 42, teilte fleissig Bilder über Instagram. Unter anderem eine besonders herzige Liebeserklärung ihrer 5-jährigen Tochter Harper Seven.

 

Kisses from my baby girl X VB

Ein von Victoria Beckham (@victoriabeckham) gepostetes Foto am

Die Beckhams waren nicht die einzigen, die den Jahreswechsel am Meer genossen. Auch Model Alessandra Ambrosio, 35, feierte am Strand,...

 

Sun is shining, the weather is sweet Make you want to move your dancing feet Welcome 2017 ....

Ein von Alessandra Ambrosio (@alessandraambrosio) gepostetes Foto am

...während Schauspielerin Rebel Wilson, 36, das Boot bevorzugte.

 

Happy New Year's Eve everyone x

Ein von Rebel Wilson (@rebelwilson) gepostetes Foto am

Andere nutzten den Jahreswechsel für eine Liebeserklärung an ihre Partner. So etwa die ehemalige Freestyle-Skifahrerin Mimi Jäger, 34, die sich auf Instagram auf die Zukunft mit ihrem Verlobten Rafael Beutl, 30, - und bald dem gemeinsamen Kind - freute.

Auch Britney Spears, 35, könnte mit ihren Neujahrs-Grüssen eine heimliche Liebeserklärung gewagt haben. Sie postete ein Bild von sich und Sam Asghari. Der Sängerin und dem Fitness-Model wird seit einiger Zeit eine Affäre nachgesagt - wollte Spears mit diesem Bild die Gerüchte bestätigen?

 

Happy New Year

Ein von Britney Spears (@britneyspears) gepostetes Foto am

Und nach der Party folgte der grosse Kater - zumindest bei der Schweizer Moderatorin Sara Bachmann, 37. Sie postete auf Facebook ein Bild von sich über der Klo-Schüssel.

Sarah Bachmann Facebook
© Facebook/Sarah Bachmann

Wie das Jahr 2017 für andere Prominente begann, sehen Sie in unserer Bildgalerie:

Auch interessant