1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Victoria und David Beckhams Tochter Harper lässt Haar

Pagenschnitt vom Luxus-Coiffeur

Beckham-Tochter Harper lässt Haar

Es hat gelichtet auf dem Kopf von Harper Beckham. Die Tochter von David und Victoria Beckham war wieder einmal beim Coiffeur. Und beweist mit dem neuerlichen radikalen Schnitt, dass Typveränderungen voll ihr Ding sind.

Harper Beckham

War wieder einmal beim Coiffeur: Harper Seven Beckham.

Instagram/victoriabeckham

Erst Ende August vergangenen Jahres verabschiedete sich Harper Seven Beckham, 7, von ihrer langen Mähne und liess sich einen Bob verpassen. Nun hat die Tochter von Modedesignerin Victoria, 44, und Ex-Fussballer David Beckham, 43, allem Anschein nach wieder Lust gehabt auf eine Veränderung: Das Beckham-Nesthäkchen war am Sonntag beim Coiffeur. Sie liess die schon wieder deutlich gewachsenen Haare erneut stutzen - und sich bei der Gelegenheit auch gleich noch einen Pony verpassen.

Vom Bob zum Pony

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: Harpers Eltern sind berühmt - und teilweise auch berüchtigt - für ihre wilden Frisuren-Experimente. Victorias blonder Kurzhaarschnitt im Sommer 2007? Legendär. Papa Davids Igeli-Frisur zu seinen besten Fussball-Zeiten? Kultig. Kein Wunder, steht der Nachwuchs da gehörig unter Druck, auch selbst zu einer Haar-Ikone zu werden.

Galerie: Die Frisuren von David Beckham während seiner aktiven Zeit 

Zumindest der Grundstein hierfür ist nun gelegt. Beim britischen Star-Coiffeur Luke Hersheson war Harper am Sonntag mit ihrer Mama zu Gast. Diese dokumentierte das Geschehen auf dem Coiffeurstuhl in ihren Instagram-Storys ganz genau und war vom Ergebnis total begeistert. «Das ist mehr als süss!», schrieb die stolze Mama. «Dieser Haarschnitt ist alles!» 

Ein teurer Spass

Auch der Starfriseur selbst, der in London mehrere noble Coiffeursalons besitzt, ist von seinem Werk angetan. «Superschick!», lautet sein Fazit. Und bei Harpers Mama Victoria, die selbst jahrelange Kundin bei ihm ist, bedankt sich Hersheson ebenfalls. «Das hat grossen Spass gemacht, Victoria!»

Video: Harpers Haare im (Fön)-Wind

Freude dürfte er auch an einem wirtschaftlich rentablen Sonntag gehabt haben. Harpers Pagenschnitt liess die Kasse klingeln. So muss man für einen Haarschnitt beim Mähnen-Maestro sage und schreibe 350 Pfund hinblättern. Glück für die Männer: Sie bezahlen «nur» 200 Pfund.

Familien-Frisuren-Fest im Hause Beckham

Der Veränderungswahn hat auch ein anderes Mitglied der Familie erfüllt. Romeo Beckham, 16, war ebenfalls beim Coiffeur. Und hat den Ausflug gleich für einen Vater-Sohn-Tag genutzt; er wurde von Papa David begleitet. Und als hätte sich dieser mit seiner Ehefrau Victoria abgesprochen, veranstalteten die beiden einen regelrechten Update-Kampf. So hielt auch David seine Follower über die neuesten Veränderungen an der Frisuren-Front auf dem Laufenden.

Im Gegensatz zu seiner Schwester hat Romeo auf eine grundlegende Typveränderung verzichtet: Er liess sich lediglich seine Mähne stutzen und die Seiten trimmen. Umso mehr genossen hat er stattdessen die Kopfmassage, die ihm sein Coiffeur verpasst hat. 

Von Ramona Hirt am 14. Januar 2019