Kleiner Prinz auf grosser Reise Oscar geniessts mit Mama Victoria in Italien

Mit noch nicht einmal einem Jahr hat Prinz Oscar von Schweden schon seinen ersten Staatsbesuch absolviert. Der Sohn von Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel durfte mit auf Italien-Reise.
Victoria von Schweden mit Baby Oscar ohne Estelle
© Dukas

Ganz die Mama: Prinz Oscar ist Victoria wie aus dem Gesicht geschnitten.

Bitte lächeln! Der jüngste Spross von Kronprinzessin Victoria, 39, und Prinz Daniel, 43, scheint ein Naturtalent. Beim Staatsbesuch der Schweden-Royals in Italien machte Prinz Oscar alles richtig. Der erst neun Monate alte Bub schien die Aufmerksamkeit sogar zu geniessen.

Weil Oscar noch zu klein sei, um ohne die Mutter in Schweden zu bleiben, nahm Victoria ihren Sohn kurzerhand mit auf den dreitätigen Trip in den Süden. Bei der Ankunft am Bahnhof in Mailand kümmerte sich die Kronprinzessin um den Mini-Royal, der mit seinem coolen Look mit Sneakers die Blicke auf sich zog.

Victoria von Schweden mit Baby Oscar ohne Estelle
© Dukas

Fürs spätere Programm dürfte eine Nanny dabei gewesen sein, zumindest blieb den Eltern auch Zeit für Spass zu zweit - inklusive einem Besuch in einem schwedischen Modegeschäft. Prinzessin Estelle, 4, blieb während der Reise übrigens zu Hause. Sie besucht bereits den Kindergarten.

Victoria von Schweden mit Baby Oscar ohne Estelle
© Dukas

Seit Sonntag ist die Reisegruppe wieder in der Heimat. Und als erstes gings für die ganze Familie auf einen Ausflug in den Nationalpark, den der schwedische Hof auf Kamera festgehalten hat:

Auch interessant