«Fat and Furious» Vin Diesel hat sich ganz schön gehen lassen

Was ist bloss mit Vin Diesel passiert? Eigentlich kennen wir den Action-Star mit stahlharten Armen und durchtrainiertem Sixpack. Doch davon ist zurzeit nichts zu sehen, wie Paparazzi-Bilder zeigen.

Da mussten wir glatt zweimal hinsehen, damit wir uns sicher waren. Bei dem Mann handelt es sich doch tatsächlich um Vin Diesel. Zurzeit weilt der Action-Star in Miami, Florida, und wie es scheint, lässt er es sich dort gut gehen.

Ungewöhnlich untrainiert erwischten Paparazzi den 48-Jährigen am Dienstag. Oben ohne zeigte er sich auf dem Balkon seines Hotelzimmers - doch wer gehofft hat, einen Blick auf das stahlharte Sixpack des Schauspielers zu erhaschen, wird bitter enttäuscht. Denn statt mit Muskelpaketen am ganzen Körper präsentierte sich Diesel mit schlaffen Armen, dickem Bierbauch und undefinierten Brustmuskeln. Der «Fast and Furious»-Star war definitiv schon besser in Form. 

Womöglich geniesst der Schauspieler einfach eine kleine Auszeit. Gerade erst stand er für den siebten Teil der Filmreihe «Fast and Furious» vor der Kamera. Nach dem harten Training für die Dreharbeiten wäre es nur allzu verständlich, wenn er keine Lust hätte, auf seine Figur zu achten. Lange wird Vin Diesel den Bierbauch jedoch nicht mit sich herumtragen können. Spätestens im Dezember muss er wieder fit sein - dann dreht er nämlich den dritten Teil des Action-Streifens «xXx: The Return of Xander Cage».

Auch interessant