Robbie Williams Vom Popstar zum Hausmann?

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen: Dieses Jahr widmet sich Robbie Williams der Tournee mit seinen Take-That-Jungs, dann geht's an die Familienplanung.

Ehefrau Ayda, 31, Comeback mit Take That, eine Villa in Los Angeles - zu Robbie Williams, 36, Glück fehlt nur noch ein Baby. Ein Insider erzählt der britischen Zeitung «News of the World»: «Rob und Ayda möchten eine Familie gründen.» Zwar freue sich der Sänger auf seine Jungs von Take That, mit denen er dieses Jahr auf Tournee geht. «Aber er freut sich noch mehr darauf, danach wieder als Unbekannter in Los Angeles zu leben.»

Wenn der gewünschte Spross schliesslich auf der Welt ist, will sich Robbie ihm ganz widmen und seine Vaterrolle wahrnehmen. Der Bekannte weiss angeblich, dass er sich ein Leben als Hausmann vorstellen könnte. Zusammen mit dem Baby – und einem Geist namens Bertie, der nach Williams Meinung in seinem US-Haus spukt.

Zunächst aber kehren Take That in Originalbesetzung auf die Konzertbühnen zurück. Auch in der kommenden «Wetten, dass ..?»-Show vom 12. Februar 2011 werden sie auftreten und nachholen, was am 4. Dezember aufgrund des tragischen Unfalls vom Wettkandidaten Samuel Koch nicht mehr möglich war: Ihre Fans zum Kreischen bringen.

Auch interessant