1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Mächtige Präsidenten und coole Rapper

Elton John
WEF 2018 in Davos
Mächtige Präsidenten und coole Rapper
13

Am World Economic Forum in Davos treffen sich diese Woche Spitzenvertreter aus Wirtschaft, Politik und Kultur, um die Weltlage zu diskutieren. Die illustre Gästeliste ist lang – wir stellen Ihnen die wichtigsten Besucherinnen und Besucher vor.

Donald Trump
Es ist noch unsicher, ob Donald Trump wirklich in die Schweiz kommen wird, doch viele Anzeichen deuten darauf hin. Am Flughafen Zürich landeten bereits einige Maschinen der US Airforce, die Material für den Besuch des US-Präsidenten lieferten. Keystone
Benjamin Netanyahu Theresa May
Mit dabei sind auch viele weitere Staatsoberhäuper wie die britische Premierministerin Theresa May und der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu. Getty
Emmanuel Macron
Aus dem benachbarten Ausland reisen unter anderem der französische Staatspräsident Emmanuel Macron... Getty
Angela Merkel
...und die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel an. Getty
Ignazio Cassis
Ob Aussenmister Ignazio Cassis mit seinen Amtskollegen das Verhältnis der Schweiz zur EU besprechen und verbessern kann, bleibt abzuwarten. Keystone
Malala Yousafzai
Die pakistanische Aktivistin und Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai wird der Polit- und Wirtschaftselite ins Gewissen reden. Getty
Will.i.am
Auch aus dem Showbusiness werden hochkarätige Gäste erwartet. Musiker Will.i.am hat sich angemeldet. Keystone
Cate Blanchett
Schauspielerin Cate Blanchett kommt ebenso nach Graubünden wie... Getty
Elton John
...Musik-Legende Elton John. Getty
Ariella Kaeslin
Auch Schweizer Stars werden am WEF als Redner auftreten. Zum Beispiel Kunstturnerin Ariella Kaeslin und... Geri Born
Urs Gredig
...Urs Gredig, ehemaliger SRF Moderator und nun Chefredaktor von CNN Money Switzerland. Keystone
Sheryl Sandberg
Die Digitalisierung ist eines der zentralen Themen am diesjährigen WEF. Da erstaunt es nicht, dass Facebook-CEO Sheryl Sandberg eingeladen wurde. Keystone
Doris Leuthard
Vielleicht findet Bundesrätin Doris Leuthard ja Zeit, mit Sheryl Sandberg über einige Themen der digitalen Zukunft zu sprechen. Keystone