1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Wenn es am Set nicht mehr auszuhalten ist

Katherina Heigl, Star-Allüren am Filmset
Star-Allüren
Wenn es am Set nicht mehr auszuhalten ist
8
Ashton Kutcher erfuhr erst später von Demi Moores Krankenhaus-Aufenthalt - zum Zeitpunkt ihrer Einlieferung befand sich der Schauspieler in Brasilien.
Ashton Kutcher gilt als einer der sympathischsten Schauspieler an den Filmsets. Jedoch hat er sich beim Film über Apple-Gründer Steve Jobs so sehr in die Rolle reingesteigert, dass er die Stimmungsschwankungen ebenfalls ausgelebt hat. 2012 Getty Images
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Schauspieler Alex Pettyfer hat am Set von «The Magic Mike» angeblich ganz schön die Diva gespielt. So sehr, dass sich der 23-Jährige mit Filmkollege Channing Tatum in die Haare bekommen habe. Sie hätten massiven Streit am Set gehabt“, verriet eine Quelle gegenüber „«US Weekly»“. „Alex habe sich grundlos unverschämt verhalten. Er habe das Gefühl gehabt, dass er der Star des Films sei. Nicht etwa Channing oder Matthew McConaughey“. Schon etwas gar eingebildet. schweizer-illustrierte.ch
Katherina Heigl, Star-Allüren am Filmset
Sie geht aktuell mit grossem Beispiel voran: Katherine Heigl macht sich bei den Kollegen immer unbeliebter. Immer wieder stellt sie Extra-Forderungen und zickt die Crew an. Ganz so schlimm ist es bei... Getty Images
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
...Schauspiel-Kollegin Jennifer Aniston zwar nicht, doch die ehemalige «Friends»-Darstellerin nimmt sich so wichtig, dass sie die ganze Crew warten lässt, bis sie mit ihren Haaren zufrieden ist. Arme Kollegen und Stylisten. Zudem sondert sie sich auch beim Essen ab und verbringt den Mittag lieber alleine als mit dem Rest des Filmteams. schweizer-illustrierte.ch
Mischa Barton, 27, ist als Schauspielerin momentan nicht unbedingt am Durchstarten. Doch die Diva spielen, das kann sie problemlos. Auch sie wird als anstrengend beschrieben. Nach ihrem Erfolg bei «O.C. California» gings nur noch bergab, erzählte Tate Donovan, der damals ihren Vater gespielt hatte, gegenüber Huffingtonpost.com. Dukas/Rex
Diva am Filmset: Shannon Doherty
Shannon Doherty, 42, wurde durch «Beverly Hills, 90210» bekannt. Dort wurde ihre Rolle aber bald schon aus der Serie gestrichen, sie legte sich regelmässig mit der Crew und den Produzenten an. «Ich bin ziemlich froh, dass sie weg ist, eigentlich», sagte Kollege Ian Ziering damals zu Entertainment Weekly. «Ich habe sie nie gemocht. Es war ein völliger Mangel an Professionalität. Was auch immer. Sie ist weg. Sie ist Geschichte.» Getty Images
Diva am Filmset: Ashlee Simpson
Auch Ashlee Simpson soll am Filmset nicht unbedingt ein Sonnenschein sein. Dies war auch der Grund, weswegen man die 28-Jährige bei «Merlose Place» rausgeworfen habe. Eine Quelle sagte gegenüber «Fox411»: «Sie hat für jede Menge Zwietracht unter den Darstellern gesorgt.» Getty Images
Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Lindsay Lohan, 27, machte sich am Set schon oft ziemlich unbeliebt. Als sie als Gast bei der Serie «Glee» auftauchte, war sie angeblich völlig unvorbereitet. «Sie kam mit einer Million Anforderungen und war nicht bereit zu arbeiten», verriet ein Insider dem Magazin «Us Weekly». Sie sei eine Diva. schweizer-illustrierte.ch