Penélope Cruz Wird sie das neue Bond-Girl?

Der britische Schauspieler Daniel Craig bekommt angeblich spanische Verstärkung: Keine Geringere als Leinwand-Schönheit Penélope Cruz soll im neuen James-Bond-Streifen zu sehen sein. Damit würde sie als das bisher älteste Bond-Girl in die Geschichte eingehen.

Schauspielerin Penélope Cruz, 39, soll im neuen James-Bond-Film «Bond 24» an der Seite des Hauptdarstellers Daniel Craig, 45, als dessen Gespielin agieren. Laut «Yahoo» beginnen im nächsten Jahr die Dreharbeiten. Die spanische Schauspielerin wäre bereits 40, wenn sie sich an der Seite von James Bond räkelt. Und würde damit den Rekord als ältestes Bond-Girl überhaupt brechen.

Es sei nicht das erste Mal, dass man Penélope Cruz als Bond-Girl habe verpflichten wollen. Nur sei sie bei der letzten Anfrage bereits anderweitig beschäftigt gewesen. Aktuell ist die Latina mit ihrem zweiten Kind schwanger. Angst, dass sie nächstes Jahr deswegen nicht in den Bond-Bikini passen wird, muss man nicht haben. Cruz ist bereits nach ihrer ersten Schwangerschaft in Rekordzeit ihre Babypfunde losgeworden.

Übrigens: Im letzten Agentenfilm spielte Penélopes Lebensgefährte Javier Bardem den verrückten Bond-Gegenspieler Raoul Silva. In seiner Rolle wurde er als heimlicher Star von «Skyfall» gehandelt.

Auch interessant