1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. WM 2014 Spiel: Luis Suarez (Uruguay) beisst Gegner, Reaktionen

WM-Raubtier Suarez am Pranger

Die 10 bissigsten Reaktionen im Netz

Seit Dienstagabend ist Fussball-Star Luis Suarez aus Uruguay DIE Lachnummer. Weil der Stürmer seinen italienischen Gegenspieler Giorgio Chiellini in die Schulter gebissen hat, wird er auf Twitter mit Fotomontagen verspottet.

Biss ins Achtelfinale: Seit dem WM-Spiel Uruguay gegen Italien am Dienstagabend (1:0) ist Luis Suarez' Beiss-Attacke das Thema Nummer eins. Der 27-jährige uruguayische Stürmer rammte in der 79. Minute seinem Gegenspieler Giorgio Chiellini, 29, die Zähne in die Schulter.

Auch wenn der Schiedsrichter die Augen anderswo hatte: Die Fifa hat ein Disziplinarverfahren eröffnet. Suarez droht eine lange Sperre - zumal er bereits zum dritten Mal zugebissen hat. Und nicht nur der Fussballverband reagiert entsetzt: Die Fans toben. Und lachen.

1. Alles ist Ansichtssache...

Placeholder
via Twitter
Mehr für dich

2. Der neue Twilight-Film hat seit Dienstag seinen Namen:

Placeholder
via Twitter

3. Vielleicht darf Suarez ja doch noch spielen. Doch es könnte Auflagen geben.

Placeholder
via Twitter

4. Eine Frage der Perspektive:

Placeholder
via Twitter

5. Spontanes Re-Design des Panini-Bildchens:

Placeholder
via Twitter

6. Italien ist nicht mehr im Rennen um den WM-Titel. Immerhin taugen die Spieler als feine Mahlzeit.

Placeholder
via Twitter

7. Luis Suarez weiss eben, was gut ist.

Placeholder
via Twitter

8. Doch um den Kannibalen zu bändigen,...

Placeholder
via Twitter

9. ...braucht es einen dezenten Mundschutz:

Placeholder
via Twitter

10. Nachahmen nicht empfehlenswert:

Placeholder
via Twitter
Von BS am 25.06.2014
Mehr für dich