Starkoch Wolfgang Puck verrät Essgewohnheiten David Beckham mag Steak & Victoria isst bloss Spinat

Victoria Beckham ist dünner als ihre Models. Nicht verwunderlich bei ihrem Speiseplan. Starkoch Wolfgang Puck verrät, was die Designerin jeweils isst, wenn sie in seinem Restaurant vorbeischaut. Und auch über die Essgewohnheiten von Ehemann David Beckham packt er aus.

Hört man den Namen Victoria Beckham, denkt man unweigerlich an Size Zero. Die Ehefrau von David Beckham, 40, trägt seit Jahren Kleidergrösse 32 - ein XXS. Auf den neusten Fotos wirkt die 41-Jährige sogar noch hagerer als sonst. Auf einem Instagram-Foto, das sie kürzlich postete, fällt auf: Die Designerin ist dünner als ihre Models. Die Fans zeigen sich ob des Anblicks wenig begeistert - in den Kommentaren ist gar von Magersucht die Rede.

David geniesst ein Steak, Victoria isst bloss Spinat

Dass Victoria so dünn ist, verwundert wenig, wenn man ihren Speiseplan kennt. Einer, ders wissen muss, ist Wolfgang Puck, 66. Der österreichische Starkoch - er war bereits des Öfteren für die Oscar-Menüs zuständig - kocht regelmässig für die Vierfach-Mama. Sind sie und Ehemann David in Los Angeles, besuchen sie gerne Pucks Steakhaus «Cut» in Beverly Hills. Während der ehemalige Fussballprofi das Essen bei ihm jeweils richtig geniesse, setze Victoria auf das Motto: Weniger ist mehr! «David sitzt da mit seinem Steak und sie mit ihrem Gemüse», so der Koch laut «Daily Mail» zum Magazin «Heat». Seine Köche würden für sie lediglich einen Teller mit Spinat und einer «Prise Salz» zubereiten.

Victoria Beckham ist verklemmt

Nicht nur mit dem Essverhalten des ehemaligen Spice-Girls-Mitglieds kann Puck nicht viel anfangen, auch mit Victoria selbst wird er nicht wirklich warm. Sie sei verklemmt und alles müsse immer perfekt sein. «Sie hat kein Interesse daran, mit irgendwem zu sprechen», lästert der Spitzengastronom. In der Öffentlichkeit setze sie jeweils ihr Pokerface auf. Zu David Beckham hingegen pflegt der Österreicher ein freundschaftliches Verhältnis. Mit ihm könne er sich stundenlang unterhalten.

Auch interessant