1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Lothar Matthäus: Neue Freundin Anastasia an Rose d'Or in Zürich?

Lothar Matthäus

In Zürich zeigt er sich mit einer Neuen

Als sich der Frauenheld und Fussballstar im November von Joanna Tuczynska trennte, war klar, dass sein Single-Status nicht lange währen würde. An der Ballon-d'Or-Verleihung in Zürich zeigte sich Lothar Matthäus nun erstmals mit neuer Dame an seiner Seite - Anastasia heisst sie und passt genau in sein Beuteschema.

Erster gemeinsamer Auftritt in der Öffentlichkeit: Lothar Matthäus und Anastasia im Kongresshaus Zürich. Sie soll seine Neue sein.
Imago

Jung, braune Haare, lange Beine, osteuropäischer Typ, Pelzmantel und: gutaussehend. Lothar Matthäus', 51, Begleitung an der Weltfussballer-Gala im Zürcher Kongresshaus vom Montag könnte glatt als seine Ex-Freundin Joanna Tuczynska, 28, durchgehen. Oder als Ex-Ex Liliana Tchoudinova (heutige Matthäus), 25. Die schöne Unbekannte passt haargenau ins Beuteschema des deutschen Fussball-Stars.

Doch anders als bei ihren Vorgängerinnen gibt sich «Loddar» zugeknöpft. Er wolle nicht über sie sprechen, sagte der erklärte Womanizer dem anwesenden «Bild»-Journalisten. «Wir sind doch hier wegen Fussball!» Die deutsche Boulevardzeitung hat inzwischen jedoch herausgefunden: Seine Begleiterin heisst Anastasia und soll «sich bereits seit Wochen mit ihm durch München knutschen». 

Im vergangenen November hatte sich Matthäus nach 18 Monaten Beziehung vom Unterwäschemodel Joanna Tuczynska getrennt - kurz zuvor, in der gemeinsamen TV-Doku-Show, standen die Zeichen noch auf Verlobung. Der Weltfussballer des Jahres 1991 hat bereits vier Ex-Ehefrauen und drei Kinder. 

Von KF am 9. Januar 2013