«DSDS» Jetzt heizen sie uns im Bikini ein

Die nächste Runde der Casting-Show findet auf den Malediven statt. Faul in der Sonne liegen dürfen die Kandidaten dort aber nicht: Sie müssen die Jury um Dieter Bohlen, Bruce Darnell und Natalie Horler wiederum von ihren Gesangskünsten überzeugen - dieses Mal in sexy Badekleidern.

36 Kandidaten schafften es in den Recall auf den Malediven. Trotz Sonne und Strand können sie dort aber nicht ausspannen. Sie müssen ihre Songs üben und sich der Jury stellen - dieses Mal leicht bekleidet. Für Jana Skolina ist das kein Problem. Selbstbewusst posiert sie im Bikini für die Kamera. Und auch viele andere Mädchen bei «Deutschland sucht den Superstar» haben keine Angst, sich fast nackt vor Dieter Bohlen, Bruce Darnell und Natalie Horler zu präsentieren.

Die Männer haben ebenfalls keine Scheu, sie geniessen es, ihre Muskeln zu zeigen. Und sofort geraten die «DSDS»-Kandidatinnen ins Schwärmen. Ihr Favorit: der Schweizer Luca Hänni, 17. Der freizügigste Mann ist aber Christian Schöne. Im Borat-Badeanzug flirtet der Musical-Darsteller mit der Kamera und den Zuschauern zu Hause. Ein knappes Outfit und ein schöner Körper allein reichen aber nicht aus um die Jury zu überzeugen.

Sehen sie alle sexy Kandidaten in der SI-online-Bildergalerie.

Wer es in die nächste Runde schafft und die Sonne auf den Malediven noch etwas länger geniessen kann, erfahren Sie am 8. Februar, um 20.15 Uhr, auf RTL.

Alles zu «Deutschland sucht den Superstar» finden Sie im Dossier von SI online.

Auch interessant