Jennifer Ann Gerber Jetzt schnurrt die Naschkatze

Die Ex-Miss Schweiz macht Werbung für Süssigkeiten
Erst bei Schoggikugeln wird Jennifer Ann Gerber so richtig schwach.
Erst bei Schoggikugeln wird Jennifer Ann Gerber so richtig schwach.

Süssigkeiten, so weit das Auge reicht. Ob da Ex-Miss-Schweiz Jennifer Ann Gerber, 28, nicht arg in Versuchung gerät? «Ich habe ein paarmal kräftig zugelangt», lacht die «gschaffige» Aargauerin, die unmittelbar nach dem Fotoshooting für Max Factor im grössten Lollipop-Laden der Schweiz in den Flieger gestiegen ist.

Gemeinsam mit der ganzen Familie besucht Jennifer Ann nun ihre 88-jährige Grossmutter in Südafrika und wärmt sich an der Sonne tüchtig auf. Die Bonbons sind zwar toll, doch womit könnte man(n) Jenny so richtig verführen?

«In Sachen Liebe? Da stehe nicht so auf grosse Gesten wie Blumen oder Schmuck. Originell muss es sein und vor allem: Von Herzen muss es kommen!» Ob ihr Herz denn zurzeit überhaupt erobert werden kann, will sie nicht verraten. Und greift verschmitzt zu einer Schokolinse.

Auch interessant