«Der Bachelor» Jetzt wird's ernst zwischen Paul und Sissi

Zickenterror, Annäherungsversuche und Sextalk - in der dritten Folge von «Der Bachelor» gehen die Emotionen hoch. Und: Es kommt zum ersten Kuss zwischen Paul Janke und einer seiner zwölf Frauen.

Ein Dutzend Frauen kämpft noch um die Gunst des Junggesellen Paul Janke, 30. Und die verbleibenden Damen lassen sich auch in der dritten Folge so einiges einfallen, um ihn zu verführen. Bei einer Überraschungs-Pool-Party geht Natalie auf Tuchfühlung, Katja versucht ihn einmal mehr mit einer sexy Tanzeinlage zu beeindrucken.

Doch nach der Abwahl von Bernadette hat Paul nur noch Augen für eine: Sissi. Sie nimmt er mit zum Einzeldate. Auf dem Rücken eines Elefanten kommt es dann zum ersten Kuss - das sorgt für mächtig Unmut in der Frauengruppe. «Es ist enorm viel Eifersucht im Spiel», sagt Katja in der Vorschau und versucht Paul mit ihrer Offensiv-Taktik für sich zu gewinnen: «Ich stehe auf Sex-Dates, hattest du schon einmal einen Dreier?», fragt sie Paul. «Wir nehmen uns halt, was uns zusteht», erklärt Jinjin. Der anfänglichen Favoritin Anja scheint der Kuss mehr Mühe zu bereiten. Sie zieht sich zurück: «Ich denke, da muss jeder damit klarkommen.»

Alles zur Kuppelsendung rund um Paul Janke finden Sie im Dossier von SI online.

«Der Bachelor» läuft jeweils mittwochs um 21.15 Uhr auf RTL.

Auch interessant