Prinz William «Kate ist so heiss!»

Seit nunmehr acht Jahren kennen sich Prinz William und Kate Middleton. Während er von Anfang an über beide Ohren in die Brünette verliebt war, liess sie ihn zappeln. Ein neues Buch enthüllt, wie der Royal das Herz seiner Angebeteten zu erobern versuchte.
Mit Will & Kates Hochzeit geht das gesamte Königshaus online und verbreitet Informationen über eine Homepage, Twitter, Facebook & Co.
© DUKAS/REX Mit Will & Kates Hochzeit geht das gesamte Königshaus online und verbreitet Informationen über eine Homepage, Twitter, Facebook & Co.

Herzklopfen, weiche Knie und unzählige Schmetterlinge im Bauch: Kate Middleton, 28, hat Prinz William, 27, gehörig den Kopf verdreht - und das von Anfang an. Als sie sich am 27. März 2002 zum ersten Mal begegnen, sitzt er im Publikum, während sie in schwarzer Unterwäsche und durchsichtigem Kleid über den Laufsteg einer Mode-Veranstaltung huscht. Ihre aparte Erscheinung stach William sofort ins Auge. «Kate ist so heiss!», soll er daraufhin einem Freund ins Ohr geflüstert haben, wie die britische «Daily Mail»-Kolumnistin Katie Nicholl in einem neuen Buch über den Royal und seine Liebe enthüllt.

Doch Kate erwies sich als schwerer Brocken. Allzu leicht wollte sie es dem Prinzen nicht machen, was er an einer Party Monate später zu spüren bekam. «William sagte Kate, dass sie ein absoluter Hingucker sei, worauf sie verlegen errötete. Es knisterte definitiv zwischen den beiden», zitiert Nicholl einen Augenzeugen, der auch gesehen haben will, wie William mit seinem Kuss-Versuch abblitzte. Schliesslich war sie zu jenem Zeitpunkt noch in einer Beziehung.

Als sich die beiden dann während ihrer Studienzeit im schottischen St. Andrews ein Appartement teilten, kamen sie sich näher, lernten sich besser kennen - und zuletzt auch lieben. Zunächst aber sollte keiner von der Verbindung wissen. Krampfhaft versuchten sie, gemeinsame Auftritte in der Öffentlichkeit zu vermeiden. Ihre Mitbewohner rochen den Braten, den Amor angerichtet hat, aber schon längst.

Seit 2003 sind die beiden nun offiziell ein Paar. Höchste Zeit, endlich die Verlobung zu feiern. Ganz England hofft, dass Prinz William noch dieses Jahr vor Kate auf die Knie geht.

Auch interessant