Madonna Kindermode vom «Material Girl» und ihrer Tochter

Nach Kinderbüchern produziert die Pop-Diva nun auch Kleider für Kinder. Dabei kann sie auf kompetente Hilfe zählen: Ihre Tochter Lourdes steht ihr zu Seite.
Madonna und ihre Tochter Lourdes bringen eine eigene Modelinie für Kinder auf den Markt. Zu haben ab August bei Macy's.
© Getty Images Madonna und ihre Tochter Lourdes bringen eine eigene Modelinie für Kinder auf den Markt. Zu haben ab August bei Macy's.

Pünktlich zum Schulbeginn bringen Madonna, 51, und ihre Tochter Lourdes, 13, ihre eigene Modelinie für Kinder auf den Markt. Ab August sind die Hosen, T-Shirts,Taschen und Accessoires bei der amerikanischen Warenhauskette Macy's erhältlich.

«Meine Modeideen an die Verbraucher zu bringen, ist für mich sehr aufregend», ergänzt sie. Die Kleider werden unter dem Label «Material Girl» verkauft - denselben Titel trug einer ihrer bekanntesten Songs aus dem Jahre 1985. Die Stücke sollen zwischen 15 und 45 Franken kosten. So kann man sich gleich mehrere Teile leisten, wie es sich für «Material Girls» eben gehört.

Auch interessant