Schaukelschnecke Kindertraum

Sie sind ja so süss - und können so peinlich sein!
© Geri Born Sie sind ja so süss - und können so peinlich sein!

Post-Baby-Boomer wissen: Die Spielzeuge und Kinderwagen der Schweizer Firma Wisa-Gloria waren in den 60er-Jahren der Stoff, aus dem die Kinder­träume waren. Allen voran die Schaukelschnecke: Sie wurde von Generation zu Generation weitergegeben.

Dann ver­schwand die Firma plötzlich vom Markt und mit ihr die Kinderwagen, Schaukelpferde und Tretautos. Bis Werner Haderer ihnen zu neuem Leben verhalf. Besonders die wiederaufgelegten Wisa-Gloria-Klassiker werden wieder weiter Kulturgeschichte schreiben. Und Kind um Kind erfreuen ...


Alle Objekte der Begierde im Überblick »
 
Auch interessant