Lomo Lubitel 166+ Klassiker

Analog-Liebhaber werden sich bestimmt über die Fotokamera Lomo Lubitel 166+ freuen, ab CHF 462.
Analog-Liebhaber werden sich bestimmt über die Fotokamera Lomo Lubitel 166+ freuen, ab CHF 462.

Die erste Lomo Lubitel wurde 1946 in Leningrad gebaut. Jetzt kommt mit der Lomo Lubitel 166+ nicht nur eine Replika, sondern eine verbesserte Version dieser Fotokamera.

Die obere Linse dient als Sucher, während die untere den Film belichtet. Dieser kann entweder im 120-Medium- oder 35-Millimeter-Format sein. Neu können Panoramafotos ohne Abstand zwischen den Bildern gemacht werden.

Auch der Mindestabstand zum Objekt wurde von 1,4 auf 0,8 Meter verkürzt. Zwei eingebaute Messgeräte geben die empfohlene Blende und Verschlusszeit an.


Alle Multimedia-Artikel im Überblick »
 
Auch interessant