Renault Mégane Kombi Kompakter Grandtour für Ästheten

Kompakter Grandtour für Ästheten
Kompakter Grandtour für Ästheten

Entweder sind Kombis Raumwunder oder sie opfern den Stauraum im Heck zugunsten schicker Formen. Doch mit dem Mégane Grandtour schafft Renault den Spagat zwischen Laster und Lifestyle-Chic. Maximal 1600 Liter Gepäck fasst der kompakte Kombi - aber mit Stil. Sein gegenüber der Limousine um sechs Zentimeter verlängerter Radstand kommt vor allem der Beinfreiheit auf der Rückbank zugute.

Die Motorenpalette mit vier Benzinern (110 bis 180 PS) und drei Dieseln (110 bis 160 PS) ist mehrheitlich bekannt: Neu ist nur ein 1,4-Liter-Benziner mit 131 PS und einem Verbrauch von nur 6,6 l/100 km. Ab sofort steht der familientaugliche Kombi zu Preisen ab CHF 26 100 beim Händler.


Alle Auto-Artikel im Überblick »
Auch interessant