Sido Laufpass statt Trauring

Im Sommer wollten sie sich das Ja-Wort geben, jetzt machen sie das Gegenteil: Der deutsche Star-Rapper Sido und seine Verlobte Doreen Steinert gehen ab sofort getrennte Wege.
Nach sieben gemeinsamen Jahren haben sich Rapper Sido und seine Verlobte Doreen Steinert getrennt.
© dukas Nach sieben gemeinsamen Jahren haben sich Rapper Sido und seine Verlobte Doreen Steinert getrennt.

2010 hat sich das Paar romantisch am Valentinstag verlobt. Und noch im vergangenen Dezember verkündet, im kommenden Sommer werde geheiratet. Doch nun soll es einen Riesenkrach gegeben haben. Worüber sie sich gestritten haben, will Sido, 31, nicht erklären. Gegenüber Bild.de sagte er nur so viel: «Ja, es stimmt. Doreen und ich haben uns getrennt, es hat nicht mehr gepasst. Mehr möchte ich dazu nicht sagen.»

Ganze sieben Jahre dauerte die Beziehung zwischen dem Star-Rapper und Doreen Steinert, 26, die 2004 die Castingshow «Popstars» mit der Band Nu Pagadi gewonnen hatte. Privat ist der Einklang definitiv vorbei: Sido weilt aktuell für Dreharbeiten zu seiner Show «Die grosse Chance» in Wien. Und Doreen ist bereits vor drei Wochen aus dem gemeinsamen Haus in Berlin ausgezogen.


 

Auch interessant