Paul Kehl, Luzern Mann sieht sich

Mann sieht sich
Mann sieht sich

Wenn ein Unternehmen eine so lange Geschichte hat wie PKZ, schleicht sich oft eine gewisse Trägheit ein. Nicht so in diesem Fall. Soeben hat die Firma sich selbst neu erfunden.

Und gleich drei neue Herrenlinien lanciert, benannt nach dem Firmengründer Paul Kehl, der 1881 die erste Kleiderfabrik in Winterthur ins Leben rief: Paul Kehl, Paul und Paul Kehl 1881. Die erste mit Basics, die zweite für junge Trendsetter und die dritte für Verwöhnte.

Alles aus bestem Material, meist aus Italien. Und alle drei schlicht gestylt, raffiniert und fair im Preis. Und immer an besten Standorten, im Herzen der Städte Luzern, Basel und St. Gallen.

Öffnungszeiten

Mo-Mi 9-18.30
Do-Fr 9-21, Sa 9-16 Uhr


Alle Hotspots im Überblick »
 
Auch interessant