«Cécile Mode Fashion Night» Missen, Mode & Musik

An der «Cécile Mode Fashion Night» in Rapperswil-Jona defilieren prominente Models über den Laufsteg und Sänger Ritschi von «Plüsch» präsentiert erstmals live sein neues Solo-Album.

Der Frühling kommt! Vorfreude weckt das Modehaus Cécile mit seiner «Fashion Night» im Kulturzentrum Kreuz in Rapperswil-Jona SG. Auf dem Laufsteg präsentieren prominente Frauen leichte Kleidchen und kurze Röcke: Die Ex-Missen Amanda Ammann und Christa Rigozzi laufen zusammen mit Miss-Schweiz-Managerin Karina Berger.

Eine Seltenheit: «Normalerweise bin ich lieber hinter der Bühne», sagt Berger. Auch Schlagersängerin Marianne Cathomen und Schauspielerin Karin Lanz defilieren wie ­Profis – einziger Patzer: Lanz verliert wie Aschenbrödel einen silbernen Pumps auf der Bühne! Eine musikalische Premiere bietet Ritschi von Plüsch. Der Sänger, der mit seiner Band pausiert, stellt das neue Solo-Album vor: «Das ist ein ganz spezieller Abend für mich. Ich bin extrem nervös», gesteht er.

Doch das vorwiegend weibliche Publikum klatscht begeistert mit. Wie immer souverän moderiert Sven Epiney. Nach der Show bestürmen ihn die Damen: Sie wünschen ein Erinnerungsfoto mit ihrem TV-Liebling! Darunter auch Nella Martinetti, die sich trotz Schmerzen diese Gelegenheit nicht entgehen lässt.

Auch interessant